DATENSICHERUNG & BACKUP

Systemausfälle, Datenverlust oder Festplattendefekte – fast täglich berichten Zeitungen über die verheerenden Folgen von Viren, Würmern und anderen unvorhersehbaren Ereignissen. Vielleicht denken Sie jetzt „Das passiert mir doch nicht“. Tatsache ist, dass der Verlust von Daten für die betroffenen Unternehmen weitreichende Auswirkungen nach sich ziehen kann.

Der Grundsatz für langfristigen Unternehmenserfolg lauter daher: jederzeit verfügbare Daten, die Ihnen auch nach einem Systemausfall zur Verfügung stehen. Nur mit einem durchdachten und funktionsfähigen Backup (Datensicherung) sichern Sie wichtige Unternehmensdaten bzw. Dateien wie E-Mails, Telefonnummern oder interne Dokumente zuverlässig z.B. auf externe Datenträger und sind für mögliche IT-Ausfälle bestens gewappnet. Kommt es zu einem Datenverlust oder gar einer Datenzerstörung ist die Datensicherung Ihre Lebensversicherung. Durch ausgereifte Systeme der Datensicherung und einem optimalen Zeitmanagement sind verlorene Daten schnell wieder verfügbar.

Mit unseren Leistungen zur Datensicherung sind Sie jederzeit in sicheren Händen. Wir unterstützen Sie beim Erstellen eines Konzeptes zur Sicherung Ihrer Daten. Dabei bieten wir Ihnen von einfachen lokalen bis hin zu automatisierten Backups im Rahmen von Wartungsverträgen die unterschiedlichsten Lösungen.

Welche Form der Datensicherung für Sie die richtige ist, hängt stark von der Größe Ihrer IT-Infrastruktur, der Menge der zu sichernden Daten und Dateien sowie den internen Anforderungen an die Verfügbarkeit ab. Im Rahmen einer Analyse betrachten wir zunächst die Ausgangssituation in Ihrem Unternehmen. Im Anschluss stellen wir Alternativszenarien für den Soll-Zustand dar und wägen diese gegeneinander ab. Unter Berücksichtigung aller relevanten Rahmenbedingungen erhalten Sie dann eine Empfehlung für die optimale Auswahl Ihrer Backup-Software und das Sichern Ihrer Daten.

Gar keine Frage: Mit einem zuverlässigen Backup-Konzept steht und fällt die Datensicherheit in Ihrem Unternehmen. Selbst bei einem Festplattendefekt besteht die Möglichkeit, Daten auf eine neue Festplatte zu überspielen. Aber wie steht es mit Unternehmensdaten bzw. Dateien wie E-Mails, internen Dokumenten, Programmen, Betriebssystemen (z.B. Windows) oder Hard- und Software, die seit dem letzten Backup verändert wurden? Als erfahrenes Systemhaus verfügen wir über spezielle Programme und Tools, um wichtige Dateien, Programme und Betriebssysteme (z.B. Windows) vom defekten Datenträger nach Möglichkeit wieder herzustellen.

Sie sind auf der Suche nach einem zuverlässigen Konzept zur Sicherung Ihrer Daten? Wir beraten Sie jederzeit gerne zu den Themen Backup und Datensicherung. Sprechen Sie uns einfach an!

Wir retten Ihre Daten!



Datenrettung von Festplatten, USB-Sticks, NAS-Systemen uvm...

Die Wiederherstellung von Daten sollte bei entsprechender Wichtigkeit der erforderlichen Daten von erfahrenen und professionellen Datenrettungsunternehmen durchgeführt werden. Nach einem eingetretenen Datenverlust sollten keine voreiligen Schritte unternommen werden, die ggf. den Zustand der Datenträger verschlechtern könnten.

Nach Übergabe beginnen analysieren wir Ihren Datenträger professionell und erstellen für Sie ein individuelles Angebot zur Datenrettung. Im Rahmen der Analyse werden wir, das Problem feststellen und eine Lösung zur Behebung von diesem zu finden. Eine erste Diagnose und ein passendes Angebot zur Datenwiederherstellung erhalten Sie meistens bereits nach 24 Stunden.

Nachdem Sie uns Ihr OK gegeben haben, werden wir, Ihren Daten retten. Hierbei liegt unsere Erfolgsquote bei rund 95%.

Mögliche Ursachen warum Sie eine Datenrettung brauchen.

  • Brand- und Wasserschäden
  • Formatierte Festplatte oder Speicher
  • Virenbefall oder Sabotage
  • Mechanischer defekt

Was können wir retten

  • Festplatten
  • RAID-, NAS-Systeme
  • Server-Systeme
  • USB-Sticks
  • SSD-Speichern
  • SD Speicherkarten
  • Smartphones und Tablets

Festplatten (auch Hard Disk/ HDD genannt) werden am häufigsten als digitales Speichermedium eingesetzt. Dies liegt vor allem an den hohen Speicherkapazitäten bei vergleichsweise niedrigen Kosten. Aufgrund der enthaltenen mechanischen Bauteile sind HDD relativ empfindlich gegen äußere Einwirkungen. Dazu gehören zum Beispiel das Herunterfallen oder Umkippen von externen Festplatten oder auch eine thermische Überlastung (zum Beispiel bei Überhitzung aufgrund mangelnder Kühlung oder durch Feuer). Durch das Eindringen von Flüssigkeiten (z.B. Wasser/ Salzwasser) können mechanische und auch elektronische Schäden auftreten, die einen Datenverlust verursachen. Aufgrund ihrer starken Nutzungsbeanspruchung (hohe Umdrehungs-geschwindigkeiten, ständiges Starten/ Herunterfahren) unterliegt jede Festplatte einer gewissen Haltbarkeit. Je nach Qualität der verwendeten Bauteile kann diese kürzer oder länger sein. Ein Festplatten-Defekt kündigt sich meist nicht spürbar und wenn nur kurz vor einem Totalausfall an.

Sollten Sie einen Datenverlust Ihrer Festplatte festgestellt haben, rufen Sie uns am Besten direkt an, wir beraten Sie zur weiteren Vorgehensweise.

Typische Symptome einer defekten Festplatte sind

  • untypische Geräusche wie “Klackern, Klicken, Schleifen, Surren, Brummen, etc.)
  • Festplatte startet und fährt eigenständig wieder herunter
  • Festplatte startet nicht mehr/ fährt nicht mehr hoch
  • Betriebssystem friert zwischendurch ein (kann ein Anzeichen für einen baldigen Totalausfall einer Festplatte sein)

Hochwertige Datenwiederherstellung in Arnsberg

Wenn Sie Ihre Chancen auf eine maximale Datenwiederherstellung erhöhen wollen, dann gehen Sie sorgsam mit Ihrem Datenträger um. Verhindern Sie, dass Ihr Datenträger herunter fällt, bzw. sehr heiß oder sehr kalt wird. Öffnen Sie Ihre Festplatte niemals, da dies – ohne den Datenverlust zu verschlimmern – nur in einem speziell ausgestatteten Reinraumlabor möglich ist.

Kontakt

Sie suchen umfassende Lösungsansätze für nachhaltige IT-Systeme und möchten gerne umfassend und unverbindlich beraten werden?

Dann kontaktieren Sie uns noch heute und vereinbaren einen Beratungstermin.